Treberwurst

Die Treberwurst gehört zum Bielersee wie die St. Peterinsel und das Vinifuni. Traditionellerweise wird die Treberwurst während der Brennsaison im Januar und Februar serviert. Das Spezielle: Die geräucherte Rohwurst - meist eine Neuenburger oder Waadtländer Saucisson - wird während der Destillation im Brennkessel etwa eine Stunde gegart und erhält so ihr einzigartiges Aroma.

Wir servieren die Treberwurst von Martin Hubacher (Twann) mit hausgemachtem Kartoffelsalat und grünem Salat.

Anmeldung via Mail an mail@solheure.ch

Donnerstag 7. Februar 2019
ab 18 Uhr

Original Bieler Treberwurst

CHF 32 pro Person

Solheure Kulturraum

In Partnerschaft mit
Martin Hubacher, Twann
www.johanniterkeller.ch